Arbeitsweise

Patientenberatung mit digitaler und intraoraler Kamera sowie Laserfluoreszenz-Diagnostik.
Analyse und Erörterung des Gebisszustandes zur gemeinsamen Therapieplanung anhand von
Modellen und Fotodokumentationen.

Die Verwendung von Lupenbrille und Mikroskop sind selbstverständlich.